Slow Food

SlowFood ist eine internationale Vereinigung mit Sitz in Italien, die sich zum Ziel gesetzt hat, Lebensmittel und vor allem die Produzenten dieser Lebensmittel als besonders Bemerkenswert vor den Vorhang zu holen. Und sie damit ins Bewusstsein der Menschen zu bringen – und das weltweit. Bekannt ist vor allem ihr Logo – die Schnecke.

Unter den Gesichtspunkten „Gut – Sauber – Fair“ werden diese Produkte sorgfältig ausgesucht und das Hauptaugenmerk darauf gelegt, das besondere Lebensmittelhandwerk für diese Produkte vor dem Aussterben zu bewahren.

Die Elsbeere, genau genommen der „Wiesenwienerwald Elsbeerbaum“ bekam diesen Schutz im Jahr 2008 von der internationalen SlowFood-Foundation ausgesprochen – als erstes Produkt Österreichs, und durfte sich fortan als „SlowFood PRESIDI“ bezeichnen. Weltweit gibt es rund 400 dieser „Lebensmittelhandwerke“.

SlowFood Werbung französisch